Porejet

POREJET – Die sanfte Alternative gegen Falten.

Mit fortschreitendem Alter verliert die Haut an Spannkraft und so entstehen Falten. Ein Grund dafür ist die verminderte Hyaluronproduktion des Körpers.

Die Poring-Methode ermöglicht die punktgenaue Füllung von Linien und die Glättung von Mimikfalten. Das Poring Verfahren lässt die Haut wieder strahlen und Sie wirken frisch und jung. Ebenso erhält die Haut ihren körpereigenen Feuchtigkeitsspender zurück, da die Feuchtigkeitsdepots der Haut mit Hyaluron wieder aufgefüllt werden und somit die Kollagenbildung angeregt wird.

                                           Porejet Porejet

Das Poring Verfahren ist eine nadelfreie Applikation, bei der das Fluid mittels Porejet durch Druck, anstatt mit Injektionen in die obersten Hauschichten eingebracht wird. Somit ist die Behandlung beinahe schmerzfrei und ohne Anästhesie gleich durchführbar.

Porejet Anwednung
Mit Spritze:
– Interdermale Verteilung als Depot „gebündelt“
– Invasiv

Mit Porejet: 
– Gleichmäßige, breitflächige Verteilung
– Beinahe schmerzfrei
– Nicht invasiv

Personen, bei denen zum ersten Mal die Methode angewendet wird, erhalten drei aufeinander aufbauende Applikationen im Abstand von 2 Wochen. Danach kann die Behandlung alle drei bis sechs Monate wiederholt werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies und Analysetools zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen