Microneedling

Microneedling

Nicht umsonst erlebt diese Hautverjüngungsmethode momentan international einen Hype. Das kurzzeitige Eindringen feinster Nadeln in die Hautschicht suggeriert der Haut eine Verletzung. Die Haut setzt dadurch Selbstreparaturmechanismen in Gang und produziert vermehrt verjüngendes Kollagen, Elastin und Hyaluronsäure. Die Elastizität und Festigkeit des Gewebes wird erhöht sowie Narben und Fältchen minimiert.

Die Behandlung kann trotz einer anschließenden Kühlung Rötungen und Schwellungen nach sich ziehen.

 

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies und Analysetools zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen