Plasma Lifting

Verjüngungskur.

Plasma Lifting: Jungbrunnen Eigenblut.

Die Regeneration und Verjüngung von Haut und Haaren durch Eigenblut setzt sich das sogenannte Plasma-Lifting zum Ziel. Das aus dem Eigenblut gewonnene Blutplasma wird direkt in die gewünschten Körperstellen gespritzt, um dort seine regenerierende Wirkung zu entfalten. Die Kollagenproduktion und das Zellwachstum werden angeregt, die Haut wirkt straffer und das Haar kräftiger. Durch die Neubildung körpereigener Zellen ist der Effekt von langfristiger Dauer. Ein weiterer großer Vorteil dieser Methode ist, dass keine Nebenwirkungen auftreten.

Für einen langanhaltenden Effekt werden 2-3 Behandlungen im Abstand von etwa vier Wochen empfohlen.

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies und Analysetools zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen