Laserbehandlungen – Besenreiserentfernung, Pigmenteentfernung, Enthaarung

Laserbehandlungen

Besenreiser, Couperose und Altersflecken gehören mit modernster Lasertechnologie der Vergangenheit an. Das wirkungsvolle Instrument lässt unerwünschte Hautprobleme ebenso wie verblasste Tätowierungen oder Haarwuchs auf sanfte Weise verschwinden. Darüber hinaus kann Laser durch Faltenreduzierung effektiv zur Hautverjüngung beitragen.

Haarentfernung

Dauerhaft, schmerzfrei, effektiv. Die Haarentfernung mittels Laser verödet Haarfollikel gezielt an den gewünschten Hautpartien. Die Schmerzempfindung wird durch Kühlen der Haut besänftigt. Je nach Körperregion sind mehrere Behandlungen erforderlich.

Besenreiser

Besenreiser sind kleine Gefäße direkt unter der Hautoberfläche, die sichtbar durchscheinen. Die besondere Bindegewebestruktur der Frau lässt die unerwünschten Äderchen oft schon in jungen Jahren auftreten. Kleine Besenreiser verschwinden in der Regel schon nach 2-3 Behandlungen.

Couperose

Couperose bewirkt eine auffällige Rotfärbung größerer Hautareale, die meistens im Wangenbereich auftritt. Diese oftmals belastende Erscheinung ist zum einen erblich bedingt und wird zum anderen durch Faktoren wie Bluthochdruck oder Umwelteinflüsse begünstigt.

Je nach Ausmaß können mehrere Behandlungssitzungen erforderlich sein. Eine vorübergehend auftretende Schwellung der behandelten Hautregion ist nicht ungewöhnlich und klingt meist nach kurzer Zeit wieder ab.

Tätowierungen/Altersflecken

Laser ist eine schonende Methode, um Tattoos und Altersflecken schmerz- und narbenfrei zu entfernen. Je nach Größe, Farbe und Tiefe sind mehrere Sitzungen erforderlich.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies und Analysetools zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen